Schlagwort: Gesetzgebung

Die Ministerin, die Steuerberater und der Mindestlohn

Eine Danksagung   Sehr geehrte Frau Nahles, Sie hatten sich freundlicher Weise auf einer Versammlung der Handwerker in Sachsen, wie die Sächsische Zeitung am 11.3.2015 berichtete, zum Thema Mindestlohn geäußert und dabei dem Berufsstand der Steuerberater wichtige Hinweise und Anregungen gegeben. Herzlichen Dank dafür! In dem SZ-Artikel heißt es: „Die Ministerin besteht darauf, dass ihr […]

Kategorien: Allgemein, Staats-Tragisches | Also tagged , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Nachgiebige Gerichte und eine nachlässige Regierung

Dem geübten Betrachter deutscher Steuergesetzgebung ist es nicht verborgen geblieben, dass die Macher von Steuergesetzen in Berlin zunehmend schlampig arbeiten. Gesetzesnormen müssen häufig mehrmals nachjustiert werden, bis sie überhaupt anwendbar sind. Deutschlands Gesetzgebung genießt in der Welt einen guten Ruf. Hoffentlich beobachtet das Ausland nicht unsere Steuergesetzgeber und deren unwürdiges Tun. Der gute Ruf Deutschlands wäre in […]

Kategorien: Staats-Tragisches | Also tagged , , | 1 Kommentar