Netzwerk

Die sybo AG und ihre Partner. Teile vom Ganzen.

Wer professionell Netze „auswirft“, will effizient arbeiten (fischen), seine Aufgaben und Ziele mit anderen synchronisieren oder sich absichern. Die Allianz der sybo AG mit Partnern wie der Berater-Cooperation BECO oder der International Association of Professional Advisers (IAPA) verfolgt alle drei Motive: Denn das Netzwerk verknüpft die Partner dauerhaft und bildet Kompetenzknoten. Alle ziehen – wenn es darauf ankommt – an einem Strang.

Davon profitieren die Mandanten: Sie können sich darauf verlassen, wenn die erforderliche Beratung über den Horizont des Einzelnen hinausschießt. Dann zeigt sich, dass das Netzwerk mehr ist als nur die Summe der Teile: Die Organisation erhöht ihre Kompetenz zur Problemlösung, da sie die Komplexität der individuellen Anforderungen mit der Kraft des gesamten Netzwerks und der Betreuung durch die individuellen Partner löst. Sybo, Beco und IAPA sind autonom – aber vernetzt, um dezentral zu wirken.