Betriebswirtschaftliche Beratung

sybo: Das heißt 360 Grad Sicht.

Business as usual ist schnell gesagt – aber verlangt eine kontinuierliche betriebswirtschaftliche Rund-um-Sicht. Die sybo AG begleitet dazu die Unternehmensführung mit Entscheidungshilfen und Tools zur Planung und Entwicklung. Dazu gehören Liquiditäts- und Investitionsrechnungen ebenso wie der tägliche Blick auf Kosten, Rentabilität und Erträge.

Erfolg ist auch ein Stück präventiver Risiko-Abschätzung: Die sybo AG fundiert daher unternehmerische Investitionen: Sie plant den Finanzbedarf, erkundet Finanzierungsmöglichkeiten und Kreditförderungen durch die öffentliche Hand (z. B. KfW), und ist – ganz praktisch – mit am Tisch, wenn Unternehmer und Bank Kreditlinien gerade ziehen. Die sybo schaut auch in der Krise nach vorn, indem sie Potentiale aus Controlling oder Umstrukturierung sichtet, sofern eine Verschmelzung, Spaltung, Realteilung – oder im Extrem: Sanierung oder Verkauf anstehen.