Alle Artikel von Dr. Rodion Hilbert

Sozialauswahl auch ohne Kündigungsschutzgesetz?

Im Dezember 2015 stand ich vor dem Arbeitsgericht. Ich hatte einer Arbeitnehmerin gekündigt. Ich falle nicht unter das Kündigungsschutzgesetz. Deshalb war ich davon ausgegangen, dass ich meine Kündigung nicht begründen und außer den gesetzlichen Fristen nichts beachten muss. Das war ein großer Irrtum. Indem die Arbeitnehmerin ihre Klage gegen die Kündigung auf einen Verstoß gegen […]

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , | 1 Kommentar

Stress am Arbeitsplatz durch unsere Bundesregierung

Als Vertreterin unserer aktuellen Bundesregierung, hat Frau von der Leyen die Arbeitgeber aufgerufen, etwas gegen den Stress am Arbeitsplatz zu tun. Genau diese Bundesregierung verursacht bei den Arbeitnehmern und Arbeitgebern der steuerberatenden Berufen Dauerstress. Steigender Termindruck, permanent steigende Zahl unverständlicher Gesetze, permanent steigende Zahl der verfassungsrechtlich bedenklicher Gesetze, stark verkürzte Abgabefrist für Jahresabschlüsse und Steuererklärungen […]

Kategorien: Allgemein, Staats-Tragisches | Schlagwörter: , , , , , , , | Einen Kommentar schreiben

Wo sind die guten Lehrlinge?

Zurzeit läuft die Einstellungsrunde für den Ausbildungsbeginn Sommer 2013. Der Eingang von Bewerbungen läuft bisher eher schleppend, obwohl meine offene Stelle im Internet gleich an mehreren Stellen veröffentlicht ist. Das ist die eine Hälfte des Trauerspiels. Die andere Hälfte ist die Qualität der Bewerbungen. Die Übermittlung per Mail ist der Regelfall. Ihr Inhalt besteht aus […]

Kategorien: Allgemein, Staats-Tragisches | Schlagwörter: , , , , , , , | 1 Kommentar

Auswanderer sollten aufpassen, wenn die EU-Erbrechtsverordnung in Kraft tritt

Am 13. März 2012 hat das EU-Parlament die neue EU-Erbrechtsverordnung beschlossen. Sie soll im Sommer 2012 in Kraft treten. Wenn das so kommt, sollte jeder Auswanderer regeln, welches Erbrecht für seinen Tot angewendet werden soll. Künftig soll nicht mehr die Staatsangehörigkeit für das anzuwendende Erbrecht ausschlaggebend sein. Es soll entscheidend sein, wo sich der letzte […]

Kategorien: Allgemein, Internationale Steuern | Schlagwörter: , , , , , , | 1 Kommentar

Variable Darlehenszinsen können unwirksam vereinbart sein

Darlehenszinsen können für eine bestimmte Laufzeit mit einer Bank fest vereinbart werden. Es ist aber auch möglich, sie variabel zu halten. Dann kann die Bank die Zinsen vereinbaren, wenn bestimmte Voraussetzung dafür eingetreten sind. Ist die Vereinbarung über die Voraussetzung für die Veränderung des Zinssatzes im Vertrag nicht eindeutig, kann diese Klausel unwirksam sein. Das […]

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , | Einen Kommentar schreiben